Unsere Trainer:

Norbert Langkau (Gymnastik für Männer, Prellball)

Dietmar Ripperger ( Fit durchs Jahr/Skigymnastik, Rückenfitness, Wirbelsäulengymnastik)

Oscar Schwarz (Bodystyling, Step Level 1)

Aliki Spahn (Body Workout und Fatburner, Pilates und Langhantelpower)

Ute Steinhauer (Funktionsgymnastik für Frauen)

Gitte Weisbecker (Gymnastik für Frauen; Stretching und Yoga)

Ingeborg Willmanns (Gymnastik für Frauen; Gymnastik "ER+SIE"; Prävention für Haltung und Bewegung)

Dietmar Ripperger

Dietmar Ripperger ist seit 1978 Übungsleiter. Bisherige Tätigkeit:

1978-1989    Übungsleiter und Trainer im Kanurennsport, davon5 Jahre Honorartrainer im Bayrischen Kanuverband

1989-2000    Übungsleiter "Männersport" beim SC Dortelweil

seit 1998    Ül beim TV Seulberg -Wirbelsäulengymnastik

                                                  - Fit durch´s Jahr/Skigymnastik

                                                  - Männersport

seit 2003    Handballtrainer im Jugendbereich

Lizenzen:    Sport in der Prävention: Rückenschule imVerein/LsbH

Aliki Spahn

Aliki Spahn: Ich leite seit September 2009 die Gruppen Body Workout, Fatburner und die Kurse Pilates und Langhantel-Power der Abteilung Fitness und Gesundheit beim TV Seulberg.

1991 absolvierte ich die Ausbildung zum Aerobic & Group Fitness Instructor beim Deutschen Fitness und Aerobic Verband (DFAV), im Januar 1992 erwarb ich die B-Lizenz.

Ab 1992 arbeitete ich nebenberuflich als Fitness & Aerobic Trainerin in verschiedenen Fitness Clubs in und um Frankfurt. Durch viele Weiterbildungen, wie z.B. Step Reebok, Inlineskating, Entspannungstechniken, Wirbelsäulengymnastik, Pilates etc. konnte ich mir ein großes Fachwissen in Bezug auf Fitness und Gesundheit aneignen.

Weitere Lizenzen folgten:

2005: Nordic Walking Kursleiterin beim DWI
2005: Ernährungstrainer bei der BSA-Akademie
2006: Personal Trainer beim DFAV
2006: BodyPump Trainer by Les Mills
2007: Fachtrainer für Wirbelsäulengymnastik
2007: Pilates Trainer beim DFAV
2009: Trainer für Prävention und Therapie bei der Deutschen Fitnessakademie
2010: Yoga Trainerin beim DFAV

Seit 2005 bin ich hauptberuflich als Gruppen-Fitness Trainerin und Personal Trainerin tätig.

Die Zufriedenheit meiner Teilnehmer ist mir das wichtigste Ziel. Um dies zu erreichen, steht die eigene Weiterbildung und die Qualität meiner Leistung an oberster Stelle. Ich möchte für meine Teilnehmer immer up to date sein und kompetent mein Fachwissen weitervermitteln.

 

 

Ute Steinhauer

Hallo, ich bin Ute Steinhauer Ich gebe schon seit weit über 20 Jahren Übungsstunden und liebe die Vielseitigkeit, die der Sport bietet, ob Step, Body in Balance, Bodypump, Wirbelsäulen Gynmastik, Indoor Cycling . Mein persönliches Ziel ist es, bis ins hohe Alter, immer in Bewegung zu bleiben.

Gitte Weisbecker

Ich heiße Gitte Weisbecker und bin seit April 2003 beim TV Seulberg. Vorher habe ich neuneinhalb Jahre mit meinem Mann und meinen zwei Kindern in Kairo gelebt und dort 7 Jahre lang Stretchingkurse für die englischsprechende Community gegeben. Vor 9 Jahren habe ich Yoga für mich entdeckt, mich viel damit beschäftigt und jetzt angefangen, über das DRK eine Yoga-Übungsleiter-Ausbildung zu machen. Außerdem bin ich ausgebildete Praktikerin für TRAGER Psychophysische Integration und Mentastics, ein Ansatz in der Körper- und Bewegungswahrnehmung, den der Amerikaner Dr. M. Trager entwickelt hat.

Im Dezember habe ich meine B-Lizenz als Übungsleiterin Sport in der Prävention "Entspannung und Stressbewältigung" abgeschlossen. Diese ist Vorraussetzung für die Vergabe des Qualitätssiegels "Pluspunkt Gesundheit DTB" und der Dachmarke "SPORT PRO GESUNDHEIT".

Ingeborg Willmanns

 

Mit reifen 40 Jahren begann ich 1984 mit meiner Übungsleiter-Ausbildung beim Landessportbund Hessen und schloss diese im Mai 1985 erfolgreich ab. Im Oktober1985 stieg ich dann voll motiviert beim Turnverein Seulberg ein und baute eine Kindergruppe "Breitensport" auf, weil mir das Konzept vom Landessportbund "Abenteuer Turnhalle" oder "Spielerisches Turnen" so gut gefiel. Nach und nach war der Zulauf so groß, dass es bald vier Gruppen mit über 145 Kindern gab. .

Durch das Ausscheiden einer Übungsleiterin übernahm ich Mitte der 90er Jahre beim TV Seulberg zusätzlich die Eltern-und-Kind Turnstunde. 1994 erwarb ich beim Hessischen Turnverband die Z-Lizenz im Elementarbereich "Eltern-Kind-Turnen".

1999 habe ich mich altersbedingt umorientiert und aus dem Kinderturnen zurückgezogen. Dabei lieferte mir der Landessportbund wieder die Idee. Sein Konzept MuMM 50 (maßvoll und motiviert mitmachen ab 50) gefiel mir so gut, dass ich eine neue Gruppe für ER+SIE im TV Seulberg aufbaute.Auch hier betrat ich wieder Neuland. Das Konzept realisierte ich wenig später auch in einer Gymnastikgruppe für Frauen, die mir durch das Ausscheiden einer Übungsleiterin übertragen worden war. Diese beiden Gruppen betreue ich heute noch mit viel Freude.

Im Mai 2005 schloss ich eine 60-stündige Übungsleiter- Zusatzausbildung "Prävention für Haltung und Bewegung" erfolgreich ab. Diese Ausbildung auf der 2. Lizenzstufe "Sport in der Prävention" ist Voraussetzung für die Vergabe des Qualitätssiegels "Pluspunkt Gesundheit DTB" und der Dachmarke SPORT PRO GESUNDHEIT".

Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Pietät Antmann Hugenottenstraße 85a
61381 Friedrichsdorf
Einbaumöbel - Innenausbau Andreas Kunz Höhenstraße 6
61381 Friedrichsdorf
MEDAX Medizinischer Pflegedienst Bahnstraße 2
61381 Friedrichsdorf
Wamtek Information Systems GmbH Bahnstraße 17A
61381 Friedrichsdorf
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.